Shadow

20. Februar 2014

Treffpunkt für die regionale Solarbranche

Zweiter Partnertag der SI Module GmbH in Freiburg am 20. Februar

Stephan Lux (Fraunhofer ISE), Clemens Sodeik (SE-Consulting), Jens Ritter (ClickCon) und Paulus Straub berichten über aktuelle Entwicklungen und Projekte

Freiburg, 20. Februar 2014. Raum für Austausch, Zeit für engagierte Gespräche und Anlass zum Informieren über die neuesten Entwicklungen in der Solarbranche – das motivierte rund 40 Solar-Fachleute, der Einladung zum zweiten Partnertag der SI Module GmbH am 20. Februar in Freiburg zu folgen. Vorträge aus Forschung und Praxis – darunter Stephan Lux vom Fraunhofer ISE – informierten über Speichertechnologien, alternative Montagekonzepte, transparente Überdachungen sowie Eigenverbrauchslösungen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Führung durch die „gläserne“ Hightech-Produktion der Gastgeberfirma SI Module. „In unserer Fertigung wird Photovoltaik erlebbar – alle Fertigungsschritte sind nachvollziehbar und transparent“, betonte Gregor Reddemann, Geschäftsführer der SI Module GmbH bei der Betriebsführung. Die Teilnehmer zeigten sich beeindruckt von der konsequenten Qualitätspolitik des Unternehmens.

Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche
Treffpunkt für die regionale Solarbranche

Vorträge des Partnertags zum Download

PDF

Vortrag Andreas Kotterer und Gregor Reddemann SI Module

Das Unternehmen, die Produkte und deren Qualitätsmerkmale
PDF

Vortrag Clemens Sodeik, SE-Consulting

Alternative Montagekonzepte
PDF

Vortrag Stephan Lux, Fraunhofer ISE

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Speichertechnologie